Fotografie

Mein selbstgemachtes Beereneis

Was soll ich sagen – der Erfolg war es noch nicht wirklich. Woran es lag ?
Ich habe eine Eismaschine von Krupps benutzt, die man 12 Stunden lang kühlen muss – check.
Aber es war doch warm und vielleicht lag es dran, dass das Eis einfach nicht frieren wollte.
Dann gibt es noch so viele verschiedene Rezepte, ich habe eins von der Webseite www.eis-machen.de genommen.

eis-9583-2

eis-9587-2

Zutaten:

400g Erdbeeren ohne Grün (also ca. eine normale 500g Schale Erdbeeren vom Markt)
200 ml Vollmilch
200 ml Sahne
3 Eigelb (Größe L)
150 g Zucker
Saft einer halben Zitrone

Vielleicht kennt jemand ein anderes und hat es selbst probiert?

Nach 50 Minuten rühren hat sich nicht viel getan, also habe ich die Schüssel ins Gefrierfach gestellt und ab und zu die Masse umgerührt. So habe ich schließlich doch noch ein schönes Eis gehabt, aber mir würde es sehr helfen, zu wissen, ob ich etwas falsch gemacht habe.

 

eis-9580-2

eis-9577-2

 

eis-9582-2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen