Berlin Kunst & Kultur Mode

Adventszeit im Atelier Karin Lischke

Kaum zu glauben, dass ich hier noch nie über Karin Lischke geschrieben habe, dabei kennen wir uns schon lange.

Sie hatte ihre Boutique in Treptow, 3 Minuten von meiner Wohnung entfernt. Nachdem ich meine anfängliche Scheu verloren hatte, bin ich oft bei ihr gewesen. Zum Erzählen, fotografieren, aber natürlich auch zum Einkaufen. Im Laufe der Zeit habe ich viel über Mode und Kunst gelernt und fast nebenbei eine Mode- bzw. Stilberatung bekommen. War ich manchmal skeptisch, dann wurde ein gekaufter Pullover oder ein Tuch, mein Lieblingsstück, dass ich mit Selbstbewusstsein und Freude trug.

Neuanfang in Eggersdorf

Wie es im Leben manchmal so ist, zogen wir beide zeitgleich aus Treptow weg – ich nach Potsdam, Frau Lischke eröffnete eine kleine Galerie/Atelier in einer Garage in Eggersdorf. Seitdem sehen wir uns leider nicht mehr so häufig, die Bauarbeiten am Brücken und S-Bahnstrecken verlängern die Anreise enorm. Aber natürlich nehme ich das ab und zu gern auf mich, einfach weil es sich lohnt die tolle Atmosphäre dort zu genießen, interessante Menschen zu treffen und zu entschleunigen. Gestern war es wieder so weit, denn in der Adventszeit ist immer besonders schön Karin zu besuchen.

 

Schöne Dinge in der Adventzeit

In der Adventszeit gibt es schöne Dinge zu kaufen. Weitere Fotos findet man auf der Webseite von Karin Lischke.

 

Karin und Werner Lischke stellen Weihnachtsdekoration her und verkaufen sie in ihrem Atelier.

 

Wer noch nie dort war, dem kann ich einen Besuch ans Herz legen. Ihr werdet es nicht bereuen, Adresse und Öffnungszeiten am Ende des Beitrags. Mehr Information auch auf der Webseite oder Facebook.

Karin Lischke in Porträt

  • gebürtige Thüringerin
  • Schneiderin gelernt, an der Ingenieurschule für Bekleidungstechnik studiert und einige Jahre am DDR-Modeinstitut gearbeitet hat. Zeitgleich zum Studium begonnen, künstlerisch zu arbeiten
  • 30 Jahre in ihrem Berliner Laden Mode verkauft
  • gibt Wissen in Kursen weiter, man lernt mit Papier und Naturmaterialien zu arbeiten
  • Mitglied der Künstlergruppe KÖ12
  • über Karin Lischke als Künstlerin gibt es später ein ausführliches Porträt

 

Geöffnet am Freitag und Samstag – 14 Uhr bis 18 Uhr

Verkauf von Mode, Kunst, Deko, Schmuck, Holzskulpturen von Werner Lischke, Büchern und sonstigen Kleinigkeiten. Zur Zeit keine Kartenzahlung möglich.

Atelier Karin Lischke

Bermannstraße 43

Tel. 03341 475217

S-Bahn Petershagen Nord, dann ein wenig laufen oder einen Bus erwischen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen